Pre Workout Booster Alternative – Red Bull Zero Calories

Auf der Suche nach einer Möglichkeit, einen günstigen bzw. einfachen Pre Workout Booster zu haben, bin ich auf ein neues Produkt von Red Bull Zero Calories gestoßen. Das Produkt ist eigentlich ein einfacher Energy-Drink, jedoch ohne Zucker und ohne Kalorien, naja ein wenig Kalorien hat das Zeug schon, aber nahezu Null.

red bull zero calories

Quelle/Urheber des Bildes: www.redbull.ch

Eigentlich ist die Idee ziemlich simpel. Energy Drinks geben einem generell ja schon immer einen Schub an Power, jedoch hat mich die große Anzahl an Zucker und Kalorien eigentlich immer davon abgehalten, diese als Pre Workout Booster zu nehmen. Ich bin dann schließlich durch Zufall auf das Produkt von Red Bull gestoßen, welches ich dann direkt einmal mit nach Hause genommen habe. Folgendes ist mir dabei aufgefallen:

  • Geschmack: Der Geschmack gefällt mir ziemlich gut. Ich finde den Drink ziemlich süß, aber noch vertretbar. Ich finde, der Red Bull Zero Calories schmeckt genauso wie die normale Variante, aber vielleicht liegt es daran, dass ich generell immer die zuckerfreien Varianten von Softdrinks zu mir nehme. 
  • Effekt: Wenn Du generell wenig Koffein zu Dir nimmst, also nur vor Workouts, dann wirkt dieser Energy Drink wirklich sehr stark. Ich hatte immer sehr viel Power und Ausdauer in meinen Workouts, nachdem ich diesen Drink zu mir genommen habe.
  • Preis: Der Preis ist vertretbar, wenn man bedenkt, dass man für 24 Dosen, also Energie für 24 Workouts ca. 37€ bezahlt. Das sind ca. 1,50€ pro Workout, für die Wirkung ein guter Preis. Ein Red Bull ‘Zero’ Energy Drink 24er Pack erhältst Du bei Amazon (Werbung).

Fazit

Der Red Bull Zero Calories stellt eine richtig gute Alternative zu einem gewöhnlichen Pre Workout Booster dar. Der Vorteil liegt darin, dass die Dosen schon fertig sind, somit brauch man nicht extra etwas anrühren.

FacebookGoogle+Twitter
This entry was posted in Allgemein, Ernährung, Supplements. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>