Schüssler Salze für einen natürlichen Muskelaufbau

In diesem Artikel geht es um ein sehr spannendes Thema – Schüssler Salze. Richtig angewandt können diese dafür sorgen, dass Du eine ideale Unterstützung für Deinen Muskelaufbau erhälst. Was Schüssler Salze genau sind, welche für Dich als Kraftsportler relevenat sind und was diese letztendlich bewirken, kannst Du in diesem sehr interessanten Artikel lesen!

Was sind Schüssler Salze?

Schüssler Salze sind bestimmte Mineralsalze, die als homöopathische Thearpie bestimmte Krankheiten lindern sollen. Der Vorteil darin liegt in der unbedenklichen Anwendung dieser Salze – sie greifen Leber und Nieren nicht so stark wie herkömmliche Arzneimittel an und sind zudem noch sehr gut verträglich. Ein anderer Vorteil dieser Mineralsalze liegt in der Kosten/Nutzen Relation: Für einen vergleichsweise geringen Preis versprechen Schüssler Salze eine Behebunung vieler gesundheitlicher Probleme. Die Wirkung der Salze konnte bis jetzt zwar noch nicht wissenschaftlich belegt werden, jedoch sprechen die Resultate vieler Anwender für sich. Schüßler-Salze wurden bereits während des 19. Jahrhunderts entdeckt – von keinem geringeren als dem Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler (geb. 1821, gest. 1898).

Der Hintergedanke der Schüssler Salze ist folgender: Der Arzt ging von der Theorie aus, dass Krankheiten aufgrund von Mineralmangel im Körper entstehen. Diese Krankheiten könnten durch das Hinzufügen der fehlenden Mineralien, richtig dosiert, zu einer Heilung führen.

Anwendung der Schüssler Salze

Heutzutage werden diese Mineralsalze nicht nur zur Heilung von Krankheiten eingesetzt, sondern auch in anderen Bereichen angewandt, um beispielsweise mehr Leistung zu generieren. Ein Bereich ist, wie könnte es anders sein, der Fitness-Bereich. Hier spielen Schüssler Salze bei vielen Sportlern eine große Rolle.

Wie dem auch sei, für jede Krankheit oder für jede Anwendung gibt es eine bestimmte “Nummer”. Diese Nummer gibt an, um welche Mineralien es sich bei diesem Produkt handelt und für welche Zwecke man es einsetzen kann.

Schüssler Salze im Bereich Fitness

Im Fitnessbereich gibt es auch eine bestimmte “Nummer”, auf die viele Kraftsportler, Ausdauersportler, Profis oder Hobby-Sportler schwören: Schüssler Salz Nr 7. Diese Nummer zeigt uns das enthaltene Mineral Magnesiumphosphat. (Magnesium Phosphoricum) – Dieses Mineral ist extrem wichtig, besonders für Sportler. Wenn Du regelmäßig Sport betreibst, dann hast Du einen überdurchschnittlichen Bedarf an diesem Mineral.

Magnesiumphosphat tut in erster Linie eines: Es hilft Dir dabei, zu regenerieren. Es wird nicht umsonst das “Salz der Muskeln und Nerven” oder “Salz gegen Krämpfe und Schmerzen” genannt. Wie Du in einem anderen Artikel von mir vielleicht schon gelesen hast, ist ein nachhaltiger und effektiver Muskelaufbau bzw. Trainingsfortschritt nur durch eine optimale Regenerierung möglich. Das Schüssler Salz Nr 7 hilft Dir dabei, schneller und vor allem effektiver zu regenerieren.

Eine andere Aufgabe hat sich das Magnesium Phosphoricum auch zu eigen gemacht: Bekämpfung von Schmerzen. Ich kenne das sehr gut, Du vielleicht auch – besonders nach harten Workouts habe ich oft Kopfschmerzen. Dieses Mineralsalz hilft dabei, die Kopfschmerzen generell nach dem Training zu lindern. Außerdem hilft es Dir dabei, trainingsbedingte Schmerzen besser in Schach zu halten.

FacebookGoogle+Twitter
This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

One Response to Schüssler Salze für einen natürlichen Muskelaufbau

  1. Amelia says:

    Habe ich bisher so noch nie gehört das einem die Schüssler Salze auch beim Aufbau von Muskeln helfen könne. Habe sie bisher nur erfolgreich zum Abnehmen verwendet, seit dem habe sie mich überzeugt !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>